aktuelle Events




Herbstsemester 2021


Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB)

Wolltest Du schon immer einmal etwas genauer wissen, womit sich die KESB (Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde) im Alltag befasst? Was Aufgaben sind von juristischen Mitarbeitenden und welche Möglichkeiten sich für ein Praktikum in diesem Bereich bieten? Dann ist dies genau der richtige Event für Dich. Mitarbeitende der KESB werden uns ihre Aufgaben präsentieren, aufzeigen wie sich der Alltag eines Behördenmitglieds bzw. einer Juristin oder eines Juristen gliedert und zum Schluss hast Du in einer Fragerunde die Möglichkeit, allfällige Unklarheiten zu klären. Hierzu treffen wir uns am Dienstag, den 19.10.2021 um 17:30 Uhr an der Universität. In welchem Raum der Event stattfinden wird, werden wir Dir zu einem späteren Zeitpunkt mitteilen.



Welcome Bowling Event

Bist du neu bei ELSA St. Gallen und möchtest mehr über unseren Verein erfahren? 
Dann ist unser Welcome Bowling mit anschliessendem Abendessen die perfekte Gelegenheit, in das neue Semester zu starten und bei gemütlicher Atmosphäre neue aber auch alteingesessene ELSA-Mitglieder kennen zu lernen. Wir treffen uns am 20. Oktober um 18:30 Uhr bei der grossen Uhr am Bahnhof St.Gallen und gehen von da alle gemeinsam zum Säntispark. Das Abendessen findet direkt im Anschluss im Restaurant „La Taverna“ (St. Leonhard-Strasse 12) statt.

Die Kosten fürs Bowling werden von ELSA übernommen, das Abendessen ist Sache der Teilnehmenden. Selbstverständlich ist es auch möglich, sich nur für einen der beiden Programmpunkte anzumelden.



Amnesty International

Hinweis: Wir haben ein Verschiebedatum gefunden. Der Amnesty International Workshop findet am 26. Oktober 2021 um 16:30 Uhr statt.

In einer von uns im vergangenen Frühling durchgeführten Umfrage hat eine Vielzahl von euch Interesse an einem gemeinsamen Event mit Amnesty International geäussert.
 
Nun steht die Durchführung dieses Events kurz bevor! Alicia Giraudel, Juristin bei Amnesty International, gewährt uns
 einen Einblick in den juristischen Berufsalltag einer international tätigen Menschenrechtsorganisation. 
 
Im Stile eines Moot Courts werdet ihr unter Leitung der Expertin ein realitätsgetreues Staatsberichtsverfahren durchführen. Ziel des Events ist es, eine Vorstellung über eine mögliche juristische Tätigkeit bei einer NGO zu erhalten und mittels aktiver Partizipation etwas dazuzulernen.
 
Melde dich jetzt an, die Teilnehmerzahl ist auf 25 Teilnehmende beschränkt. Der Event wird online via Zoom durchgeführt.



JVA Pöschwies

Wolltest du schon immer einmal hinter die Mauern eines Gefängnisses blicken und den Schweizer Strafvollzug - eine Stütze unseres Rechtsstaates - hautnah miterleben? Dann hast du nun die Möglichkeit.
Gemeinsam besuchen wir am 28. Oktober die JVA Pöschwies in Regensdorf, das grösste Gefängnis der Eidgenossenschaft. Wir treffen uns um 11:45 Uhr beim Coop am Bahnhof St. Gallen. Der Event dauert bis ca. 16:30 Uhr.
Die Teilnehmerzahl ist aufgrund von Auflagen seitens der Gefängnisleitung auf 30 Teilnehmende beschränkt. Melde dich jetzt an!



NCM elsa switzerland

Die nationale Generalversammlung (NCM) von ELSA Schweiz findet am 29. bis 31. Oktober 2021 in Bern statt. Ihr habt die Möglichkeit an diesem Wochenende teilzunehmen und dabei tiefere Einblicke ins ELSA Netzwerk zu erhalten und viele Mitglieder aus anderen Lokalgruppen kennenzulernen. Infos zur Anmeldung folgen.



Lawyers@Work Bär & Karrer

In Zusammenarbeit mit unserem Hauptsponsor Bär & Karrer ermöglichen wir euch am 2. Dezember 2021 einen interaktiven Workshop, indem wir gemeinsam in kleineren Gruppen eine Case Study lösen. Es geht dabei um einen wirtschaftsrechtlichen Fall, den wir anschliessend mit einer Anwältin und einer Substitutin oder einem Substituten von Bär & Karrer besprechen werden. Nachdem die Case Study zusammen erarbeitet wurde, lädt Bär & Karrer die Teilnehmenden zu einem Apéro im Universitätsgebäude ein. Dabei könnt ihr euch mit der anwesenden Anwältin, der Substitutin oder dem Substituten und einer Person vom HR von Bär & Karrer über eure Fragen zur Kanzlei unterhalten. Bitte beachte, dass der Workshop um 15:00 Uhr im MakerSpace beginnt (ca. 1.5 h) und die Teilnehmeranzahl beschränkt ist (max. 30 Teilnehmende) - es gilt first come first serve!



ELSA Reise 2022 nach Madrid

Vom 22.-25. April 2022 findet mit der ELSA-Reise unser jährliches Eventhighlight statt, welches Du auf keinen Fall verpassen solltest. Dich erwartet eine abwechslungsreiche Mischung aus Stadtbesichtigung, kulinarischen Highlights und ausgiebigem Feiern. Auch auf spannende juristische Einblicke wird nicht verzichtet. Eine detaillierte Programmbeschreibung folgt.

Die Kosten für Unterkunft und Programm werden sich auf ca. CHF 250.- belaufen - ein allfälliger Restbetrag wird natürlich zurückerstattet. Auch in diesem Jahr ist für die Anreise jeder selbst verantwortlich. Du erhältst nach Deiner Anmeldung einen Vorschlag von uns, welchen Flug Du buchen kannst. Kostenpunkt ca. CHF 180.-*

*Preisangabe ohne Gewähr. Preise können sich verändern oder evt. gibt es bei entsprechenden Fluggesellschaften Sonderangebote.

Wichtig: Bitte buche den Flug erst, nachdem Du eine definitive Zusage für Deine Teilnahme von uns erhalten hast!

Die Anzahl Plätze sind begrenzt und eine Anmeldung ist verbindlich - falls trotzdem eine Absage erfolgt, müssen allfällige Stornierungskosten selbst getragen werden.

Bitte beachtet, dass Mitglieder, welche noch nie an einer ELSA Reise waren, bevorzugt behandelt werden und wir eine gewisse Anzahl an Plätzen für Assessment Studierende reserviert haben. Solltest du also noch im Assessment sein, kannst Du dich auch im Frühlingssemester noch anmelden. Anmeldeschluss ist der 28. Februar 2022

Wir freuen uns jetzt bereits über Deine Anmeldung und noch mehr auf eine gelungene ELSA-Reise 2022 nach Madrid! Bei Fragen stehen wir Dir natürlich jederzeit zur Verfügung.